Sonntag, 7. Januar 2018

Und was gab es bei euch zum Abendessen?

Wir hatten Elchschnitzel, Steinpilz-Risotto und Wirsing-Gemüse.



Guten Appetit!
Und weil das Essen so fettig war, gab es noch eine Spezialität aus dem Schwabenland.



Donnerstag, 28. Dezember 2017

Hungrige Trolle!

Michi war gestern auf Schneeschuh-Tour und ratet mal was er im Zauberwald am Harrejaureliden gesehen hat. Drei Trolle! Und hungrig waren sie: zwanzig Nürnberger Rostbratwürste waren im Nu verputzt.
DA! Der erste Troll taucht auf.
Und die anderen zwei sind auch nicht weit.

Auf dem Weg zur Hütte.
 

Für Michi blieb nicht viel übrig von den leckeren Würstchen.
Die Freude bei den drei Trollen war gross.

Und es waren noch mehr Fabelwesen zu sehen.






Donnerstag, 14. Dezember 2017

Angemeldet!

Der ein oder andere von euch wird es schon gesehen haben: Heike startet im März beim längsten Hundeschlitten-Rennen Europas: www.finnmarkslopet.no . Die Strecke wurde um 150 km erhöht und es sind jetzt ingesamt 1200 km! Ein großes Abenteuer steht uns allen bevor und wir freuen uns riesig darauf.

Die Vorfreude ist Heike ins Gesicht geschrieben.

Hat es Schnee in Tjapps? Ja!!!! Wir hatten noch nie so viel Schnee seit wir hier sind und es kommt jeden Tag etwas dazu. Die Schneeberge auf unserem Hof wachsen stetig und sind schon mehrere Meter hoch. Zum Glück kommt Eilert und schippt die weiße Pracht zur Seite.

Vollzeitschäftigung im Moment für Eilert.
Michi sitzt gerade ziemlich auf dem Schneemobil um die Trails zu spuren. Bei der Neuschneemengen macht es nicht immer nur Spass, aber oft....
 

Wo geht es hin?
Der viele Schnee auf den Bäumen und die tiefstehende Wintersonne sorgen für unvergessliche Momente.

 







In der Dämmerung durch den Zauberwald.
Und jetzt gibt es noch ein Video zu sehen von einer Fahrt in die Sonne:




Mittwoch, 22. November 2017

Abfahrt!

Heute gibt es kleines Video zu sehen von Michi's rasanter Abfahrt runter zur Moskokojan. Spass pur!


Wir ihr sehen könnt, haben wir mittlerweise Schnee in Massen und morgen soll noch ein halber Meter (!) dazukommen. Laut Wetterprognose soll damit aber noch nicht Schluss sein ..

Mittwoch, 8. November 2017

Schlittenfahren!

Nach einer langen Wartezeit von sechs Monaten konnten wir endlich wieder die Schlitten auspacken und die ersten Runden auf Schnee fahren. Das Herbsttraining auf dem Quad macht ja auch Spass, ist aber kein Vergleich zum lautlosen Gleiten mit dem Schlitten durch die verschneite Landschaft.

Die Wintersonne beschert uns herrliche Tage.

Richtung Harrejaureliden.
Das Grinsen lässt sich nicht vermeiden....
Die Eisbildung auf den Seen ist für uns zu dieser Jahreszeit natürlich von großem Interesse.  Wir testen fast jeden Tag und sind mit der bisherigen Entwicklung sehr zufrieden.



10 cm sind schon recht ordentlich.

Die Hunde haben auch ein fettes Grinsen im Gesicht.
Kanonenkugel Bowie.

Freitag, 27. Oktober 2017

Es ist vollbracht!

Pünktlich mit dem ersten Schneefall sind wir (endlich) mit der Zwingerrenovierung fertig geworden. Im Juni hatten wir den ersten Bauabschnitt abgeschlossen und im Herbst stand Bauabschnitt 2 an. Das Fitnesstudio brauchten wir während der Zeit nicht besuchen, unsere Muskeln waren genug beansprucht. Insbesondere das Ausheben der zwei 30 Meter langen Drainagegräben und das Auffüllen der Gräben mit einer ganzen LKW-Ladung Kies hat uns sehr gestärkt.

Die ganze Mühe hat sich aber voll gelohnt. Wir sind mit dem Ergebnis sehr happy und möchten uns bei allen ganz herzlich bedanken, die uns tatkräftig unterstützt haben.

Welches ist wohl das alte Tor?

Der Abbau des alten Aussenzauns beginnt.
Die Pfosten für die neue Aussenfront stehen schon (links).
Heike bei der Schwerstarbeit und Michi guckt ganz beeindruckt zu.
Den abgebauten Zaun verwenden wir natürlich noch. Wir sind halt sparsame Schwaben.

Beim Zaunspannen haben wir ja schon langjährige Erfahrung.


Fertig!
Jetzt haben wir uns einen kleinen Wodka verdient!
Und bald düsen wir hier mit den Schlitten raus.